Publikationsliste

Paper

Faber, G. & Drexler, H. (2019). Predicting education science students’ statistics anxiety: The role of prior experiences within a framework of domain-specific motivation constructs. Higher Learning Research Communications, 9(1), 1–17. [DOI: 10.18870/hlrc.v9i1.435]

Faber, G., Drexler, H., Stappert, A., & Eichhorn, J. (2018). Education science students’ statistics anxiety: Developing and analyzing a scale for measuring their worry, avoidance, and emotionality cognitions. International Journal of Educational Psychology, 7(3), 248-284. [DOI: 10.17583/ijep.2018.2872]

Drexler, H. (2018). Die Entwicklung von pictorial literacy. Zur Interpretation piktografischer Zeichen im Vorschulalter. Journal für Psychologie, 26(1), 156-177 [DOI: 10.30820/8247.10]

Balakrishnan, R., Drexler, H. & Billmann-Mahecha, E. (2012). Rekonstruktion der kommunikativen Bedeutung von Kinderzeichnungen: Typen kindlicher Bildproduktion. Journal für Psychologie, 20 (3), 1-36. [ISSN 0942-2285]

Drexler, H., Balakrishnan, R. & Billmann-Mahecha, E. (2012). Erzählbilder und Bilderzählungen. Nicht-evozierte Erzählungen in Kinderzeichnungen. sozialer sinn, 13 (1) 101-127. [ISSN 1439-9326]

 

Chapter

Billmann-Mahecha, E., Drexler, H. (2018) Auswertung von Zeichnungen als qualitatives Verfahren in der Psychologie. In: G. Mey & K. Mruck (Hrsg.). Handbuch Qualitative Forschung in der Psychologie. Springer Reference Psychologie. Wiesbaden: Springer. [DOI: 10.1007/978-3-658-18387-5_53-1]

Drexler, H. & Balakrishnan, R. (2015). Die Thematisierung der Eltern in den Zeichnungen von Vorschulkindern. In: H. Walter & J. Huber (Hrsg.). Der Blick auf Vater und Mutter. Wie Kinder ihre Eltern erleben. Göttingen: Vandenhoeck & Ruprecht.

Balakrishnan, R. & Drexler, H. (2014). Beispiele individueller Entwicklungsverläufe. In: A. Gernhardt, R. Balakrishnan & H. Drexler (Hrsg.). Kinder zeichnen ihre Welt. Entwicklung und Kultur. Berlin: das Netz.

Drexler, H. (2014). Zeichnungen als Gesprächsanstoß. In: A. Gernhardt, R. Balakrishnan & H. Drexler (Hrsg.). Kinder zeichnen ihre Welt. Entwicklung und Kultur. Berlin: das Netz.

Drexler, H. (2014). Erzählbilder: Kinder erzählen mit ihren Zeichnungen. In: A. Gernhardt, R. Balakrishnan & H. Drexler (Hrsg.). Kinder zeichnen ihre Welt. Entwicklung und Kultur. Berlin: das Netz.

 

Sonstiges

Faber, G., Drexler, H., Stappert, A. & Eichhorn, J. (2018). Measuring education science students' statistics anxiety. Conceptual framework, methodological considerations, and empirical analyses. Leibniz University Hannover, Faculty of Humanities, Institute of Psychology: Research report.

Faber, G., Drexler, H. & Stappert, A. (2018). BEVAST-EWL. Skala zu studentischen Besorgtheits-, Vermeidungs- und Aufgeregtheitskognitionen bezüglich statistischer Anforderungen in erziehungswissenschaftlichen Lehr-Lern-Kontexten. In Leibniz- Zentrum für Psychologische Information und Dokumentation (Hrsg.), PSYNDEX Tests. Datenbanksegment Psychologischer und Pädagogischer Testverfahren (Dok.-Nr. 9007626). Universität Trier: ZPID.

Gernhardt, A., Balakrishnan, R. & Drexler, H. (Hrsg.) (2014). Kinder zeichnen ihre Welt. Entwicklung und Kultur. Berlin: das Netz.

Drexler, H. (2013). Selbstwissen und Selbstregulation. Bewältigungsprozesse unter Betrachtung der individuellen Selbstkonstruktion. Dissertation, Universität Hildesheim. (online unter: http://opus.bsz-bw.de/ubhi/volltexte/2013/207/).

Drexler, H. (2007). Lebenszufriedenheit im höheren Erwachsenenalter. Das Selbstkonzept zwischen Verteidigung und Anpassung. Unveröffentlichte Diplomarbeit, Universität Hildesheim.